28.3.07

Einstieg in den Umstieg - Berufliche Neuorientierung für Selbständige: Zu diesem Thema bietet Barbara Eder, Trainerin an der Journalistenakademie, zusammen mit der dju ein 3-tägiges Seminar in Lage-Hörste an.

Inhalt: Neuorientierung und eigene Zukunftskonzepte für erfahrene
Selbstständige. Erfahrungen mit der Arbeit als Selbstständige/r wird
vorausgesetzt.

Leitung: Barbara Eder und Bernhard Miltner
Datum: 4. -6. Juni 2007
Wochentag: Mo, Di, Mi
Uhrzeit: Beginn 10.00 Uhr ganztags
Ort: Institut für Bildung, Medien und Kunst, Lage-Hörste

Selbstständig arbeiten - ja. Aber: Kann ich mich noch auf dem Markt behaupten? Märkte verändern sich, wie kann ich darauf reagieren? Ziel des Workshops ist es, neue berufliche Perspektiven zu eröffnen. Dazu ist eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Standort, den Erfahrungen und persönlichen Werten hilfreich und nötig. Fähigkeiten und Stärken, Erfolge und Kompetenzen werden herausgearbeitet und präzisiert. Gemeinsam sollen daraufhin konkrete berufliche Ziele, neue Geschäfts- und Aufgabenfelder erarbeitet werden. Die TeilnehmerInnen erhalten auf Wunsch Informationen zu einer geeigneten Finanzplanung, zu Netzwerken und Kooperation.

Methoden: Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen, Kurzvorträge, systemische Aufstellungen, Diskussionen, Reflexionen, Erfahrungsaustausch.

Kosten: 300 EUR, Mitglieder von ver.di zahlen 120 EUR und erhalten
einen Reisekostenzuschuss.

Für Selbständige: die Beträge sind jeweils inkl. MWSt..
Voraussetzungen: Die Teilnehmer/innen sollten bereits als
Selbstständige gearbeitet haben.

Anmeldung: ver.di-Institut für Bildung, Medien und Kunst,
Teutoburger-Wald-Str. 105, 32791 Lage-Hörste
Tel.: 05232 983-0, Fax: -462,
E-Mail bst.imk@verdi.de
Seminarnummer: LH0306060602

19.3.07

Web 2.0 und mehr: Zu zwei interessanten Veranstaltungen lädt Thomas Mrazek vom Arbeitskreis Online-Journalismus des Bayerischen Journalistenverbands (BJV) ein:

Web 2.0, Veranstaltung am Mittwoch, 28. März, 19 Uhr, im Presseclub:
Web 2.0 als Chance für Journalisten

Gespräch mit den Online-Chefs von Neon.de und Jetzt.de am 17. April, um 19 Uhr im Presseclub:
Jung und erfolgreich: Die Online-Macher von Jetzt.de und Neon.de im Gespräch.

18.3.07

Barrierefreies Internet für Unternehmen und Institutionen: Für wen gilt die BITV? Wie setzt man Barrierefreiheit online um? Ein wichtiger Aspekt sind assistive Technologien, die Menschen mit Handicap ermöglichen, das Internet gleichberechtigt zu nutzen.

Die Fachtagung der Nürnberger Medienakademie am 23. und 24. März in Nürnberg bringt Experten aufs Podium. Best-Practice-Beispiele aus dem Dienstleistungsbereich, von Banken und Krankenkassen, Vereinen und Verbänden werden vorgestellt. Im Tagungsbeitrag von 60 Euro sind Referate, Handouts sowie Mittagessen und, falls benötigt, Unterbringung enthalten. Hier können Sie sich anmelden.