29.4.06

Crossmedia umfasst mehr als Print, Online, Fernsehen und Hörfunk: Formen wie Weblogs, Pod- und Vodcasts, Feeds sowie mobile Dienste sind dafür offensichtliche Belege. Im Rahmen des Wochenendeseminars an der Journalistenakademie zeigt Onlinejournalismus-Experte Jens Schröter die Stärken und Schwächen der verschiedenen Kanäle und Angebotsformen anhand von Beispielen auf. Neben der Auseinandersetzung mit den Grundlagen der Konzeptarbeit sind Aspekte der Zielgruppen-Segmentierung, sowie zukünftige Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien Themen des Seminars.

Fr.-So. 12.-14. Mai 2006
Beginn Freitag 18 Uhr, sonst jeweils 9.30 Uhr, Ende Sonntag: 15.30 Uhr. Mehr...

23.4.06

"Das beste Argument, einer Rede zu folgen, ist der Redende selbst", findet Michael Rossié. In seinem Seminar geht es nicht nur darum, reden zu lernen. Es zeigt auch denjenigen, die viel reden müssen, wie sie ihre Wirkung überprüfen und verbessern. Jede/r Teilnehmer/in bekommt eine professionelle Rückmeldung über die Art, wie er oder sie sich in der öffentlichkeit darstellt. Mehr zum Seminar

Termin: Fr.-So. 5.-7. Mai 2006 in München, Beginn: Fr. 18 Uhr, sonst 9.30 Uhr, Ende: Sonntag 15.30 Uhr

15.4.06

Die Journalistenakademie wünscht Ihnen schöne Ostertage - und begrüßt ganz herzlich die Teilnehmer/innen, die in diesen Tagen neu hinzukommen!

Foto: Im Foyer der Journalistenakademie blüht zur Zeit die Clivia.

4.4.06

Am Montag hat der 19. Lehrgang Online-Journalismus begonnen (Foto: ein Teil der Gruppe). Einstieg ist noch bis 14 Tage nach Lehrgangsstart möglich!